Anmelden
Überblick

Reserve für alle Fälle

  • Aktuelle Verzinsung von derzeit 0,01 % p. a.
  • Zinses­zinsen durch Zins­gutschrift jeweils zum Jahres­ende
  • Bis zu 2.000 Euro im Monat frei verfügen
  • Flexibel und ohne feste Laufzeit Rücklagen bilden
  • Für die Erfüllung Ihrer kurz­fristigen Wünsche
  • Auch als Geschenk für Ihre Kinder und Enkel­kinder

Hohe Einlagensicherheit

Verlassen Sie sich auf den starken Haftungs­verbund der Sparkassen-Finanzgruppe.

Das "Loseblatt-Sparkonto"

Neben dem traditionellen roten Sparkassenbuch besteht auch die Möglichkeit dieses als Loseblatt-Sparkonto zu führen.

Bei Loseblatt-Sparkonten werden die Umsätze mittels eines Kontoauszugs dokumentiert und bereitgestellt.

Statt eines gebundenen Sparkassenbuches erhalten Sie eine Kontoauszugsmappe, in dem Sie Ihre Loseblatt- Sparkontoauszüge abheften können. Die Kontoauszüge ziehen Sie einfach mit Ihrer Sparkassen-Card (Debitkarte) an einem unserer Kontoauszugsdrucker oder rufen sie noch bequemer im elektronischen Postfach Ihres Online-Bankings ab.

Das Loseblatt-Sparkonto führen Sie mit Ihrer Sparkassen-Card (Debitkarte) Ihres bei uns bestehenden Girokontos und der Ihnen bekannten PIN.

Über Ihren monatlichen Freibetrag von 2.000,- € können Sie flexibel verfügen: wahlweise bar am Geldautomat oder als Übertrag im Online-Banking.

Ihre Konditionen

ab 1 Euro
1 Jahr 0,01 %

Für Ihr Gesamt­guthaben erhalten Sie Zinsen, die sich an den jeweiligen Markt­bedingungen orientieren und regelmäßig angepasst werden.

Lehnen Sie sich zurück

Mit dem Sparkassenbuch legen Sie etwas Geld für besondere Anlässe zur Seite. Ihr finanzielles Polster lässt Sie mit Sicherheit ruhig schlafen.

Auch als Mietkaution

Nutzen Sie das Sparkassenbuch auch als Miet­kaution. Die Details besprechen Sie am besten mit Ihrem Berater.

Freistellungs­auftrag

Erteilen Sie Ihrer Sparkasse einen Freistellungs­auftrag. Sonst gehen 25 Prozent Abgeltungsteuer ans Finanzamt.

 Cookie Branding
i